logo cuttingart webRobert Kaufmann - beginnt dort mit der Arbeit, wo andere aufhören.portrait Robert web
Was Ihr an seinem Stand zu sehen bekommet sprengt den Begriff Messer. Sein künstlerischer Ausdruck überlagert bei weiten seinen hohen technischen Anspruch. Robert Kaufmann erlernte die Kunst des Messermachers in Lappland. Seine Schneidobjekten und Skulpturen sind komplett aus eigener Hand gefertigt. Deshalb ist bei seiner Arbeiten nahezu alles möglich. Die Inspiration für seine Kunst begegnet ihm beim Arbeitsprozess selbst .Die Formgebung des Metalls entsteht beim Schmieden. Holz, Horn oder Mammutelfenbein in unzähligen Erscheinungsformen geben Ihm als Künstler viele Inspirationsmöglichkeiten. Er lässt somit Material, das sonst nur gesondert voneinander bearbeitet wird, ineinander fließen, wie man es bisher nicht kannte. Ein Besuch bei Robert Kaufmann lohnt sich allemal.


JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok