BBQ & Genussfestival 2018

Veranstaltungsbild BS2017GRILLEN, BARBECUE UND KLEINKUNST
Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit über 3000 Besuchern öffnet das BBQ & Genussfestival vom 12.- 13. Mai wieder seine Tore in Bad Schussenried. Auch dieses Jahr soll beim „BBQ & Genussfestival“ vor allem der Spaß am rauchig Gegrilltem nicht zu kurz kommen: Angekündigt sind „klassische aber auch südamerikanische Barbecue-Spezialitäten“. Dazu noch die üblichen Klassiker, wie Currywurst und andere Leckereien. Des Weiteren stellen Gastronomie-Manufakturen ihre feinen Produkte, oft aus handwerklicher Fertigung, rund um das Grillen vor und bieten den Grill-Fans fachkundige Beratung an. Das Indianerdorf „Samen“ aus Ulm bietet dieses Jahr für die Kid`s ein ganz besonderes Programm. Auf der Kleinkunstbühne des BBQ & Genussfestivals bieten junge Künstler, vom Singer-Songwriter über DJ`s bis zu Interpreten beliebte Pop- und Rock-Klassiker an, und laden zum Chillen und genießen ein. Für Kunstinteressierte findet zum ersten Mal die Open Air Galerie statt. Künstler wie der Cottbuser Lichtkünstler Jörn Hanitzsch aber auch regionale Künstler stellen hier ihre Kunstwerke aus.
INFORMATIONEN
Öffnungszeiten des „BBQ & Genussfestivals“ in den Klosterarkaden und auf der Klosterwiese vom Kloster Bad Schussenried:
Samstag 12. Mai 2018: 13.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Sonntag 13. Mai 2018: von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr.
Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com